Hi, ich bin Alex

… und mit Leidenschaft Trainer, Coach und Berater. Mit vollem Namen heiße ich Alexander Mereien, bin in zweiter Ehe verheiratet und habe drei Kinder. Mein größter Antrieb ist es, innerlich absolut frei und glücklich zu werden – und dabei so viele Menschen wie möglich mitzunehmen.*)

*) Die Betonung in diesem Satz liegt auf „absolut“. Ich lade Dich ein, das Wort nur ein bisschen auf Dich wirken zu lassen. Dann bekommst Du vielleicht ein Gefühl dafür, wie groß diese Aufgabe ist. Falls bei Dir der Gedanke auftaucht: „Das ist wieder so ein Marketing-Blabla“, stelle Dir bitte kurz die Frage warum Du das gerade denkst und wo dieser Gedanke herkommt.

Alex

Was mich qualifiziert

Workshops und Seminare gebe ich schon fast mein ganzes Leben lang. Mit 16 habe ich in der Jugendverbandsarbeit angefangen, war Leiter von Jugendgruppen und -freizeiten. Später habe ich Workshops und Seminare zu ganz unterschiedlichen Themen gegeben: Planungsworkshops, Selbsterfahrungsseminare und Seminare zu Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.

Das Thema Kommunikation zieht sich wie ein roter Faden durch mein berufliches Leben. Herauszufinden, wie zusammenleben funktioniert hat mich Sozialwissenschaften studieren lassen.

Ich habe nie aufgehört, mich fortzubilden und in ganz unterschiedlichen Kontexten Erfahrungen gesammelt. So habe ich Fortbildungen gemacht zu Didaktik in der Erwachsenenbildung, Themenzentrierter Interaktion, kooperative Führung, gewaltfreier Kommunikation, NLP, Coachingsprinzipien und als Tranformationstherapeut.

Werdegang

Alex
Alex
Alex
^

Mittlere Reife, Lehre als Konditor

^

Zweiter Bildungsweg, Studium Sozialpsychologie und Kommunikation

^

Erste Selbständigkeit in der Werbewirkungsforschung und als Grafikdesigner

^

10 Jahre und mehrere Stationen in Marketing und Vertriebssteuerung in der Touristik mit einer sehr steilen Karriere (in 4 Jahren vom Angestellten zum Geschäftsführer)

^

Seit 2009 zweite Selbständigkeit als Marketing- und Kommunikations­berater und Projekt-Inszenator, als Foto- und Videograf, Webdesigner, Speaker, Trainer und Sichtbarkeitscoach

Meine persönliche Entwicklung

Die berufliche Seite ist das eine, die andere Seite ist die persönliche Entwicklung. Und hier bin ich definitiv durch viele Höhen und Tiefen gegangen: Glück, Zufriedenheit, Wohlstand, Fülle, Geborgenheit, Anerkennung, Verbundenheit, Familie, Liebe. Aber eben auch: Unfreiheit, Trennung, Scheidung, Einsamkeit, Depressionen, Mangel, Wut, (Todes-)Angst.

Erst in den letzten Jahren, mit Anfang 50 – in denen übrigens die Extreme zwischen Oben und Unten nochmal größer geworden sind – konnte ich einen Weg finden, mit all den Dingen, die uns das Leben vor die Füße wirft, konstruktiv umzugehen. Erst jetzt habe ich gelernt, dass das Leben niemals gegen dich ist. Es bietet dir vielmehr immer genau das, was du brauchst, um zu wachsen und zu lernen.

Alex I love Me

Ich habe (endlich) den Weg gefunden, Glück, Liebe, Erfolg, Gelassenheit, Freundschaften und noch so viel mehr in mein Leben zu ziehen, auch wenn um uns herum die Welt scheinbar zusammenbricht.

  • 5Ich habe erfahren, wie sich das Leben verändert, wenn man sich selbst zum  wichtigsten Menschen in seinem Leben macht. 
  • 5Ich durfte erkennen, wie  befreiend es ist, einfach so zu sein wie man ist, statt sich vom „Wie-man-zu-sein-hat“ fremdbestimmen zu lassen. 
  • 5Ich habe gelernt, die täglichen Widersprüche des Lebens zu integrieren und eins werden zu lassen.
  • 5Ich habe verstanden, dass das Leben ein Spiel ist, das einfach nur gespielt werden will.

Das sagen andere über mich

Kontakt

Alex und Erik - Seminare für Männer

Ich lade Dich ein, auf unseren Seminaren oder im Einzelcoaching auch Deinem Leben eine neue Richtung zu geben. Ich würde mich freuen, Dich dabei begleiten zu dürfen.

Alex unterstützt #virtualsupporttalks

Ich mache mit bei der Aktion Ich biete Redezeit. In diesen Zeiten braucht man manchmal ein offenes Ohr. Ich bin für Dich da. Kostenlos.

Virtual Support Talks Alex

Kostenloses Erstgespräch

Lerne mich persönlich kennen. In einem kostenfreien Erstgespräch.

Suche Dir einen Termin aus – wir treffen uns auf Zoom.