Gib’ Deinem Leben einen neuen Takt!

Mit unseren MANNDAYS® und Kunsidos wenden wir uns an Dich als Mann. Wie geht es Dir als Mann? Wie fühlst Du Dich als Mann? Liebst Du Dich als Mann? Für viele Männer sind das schwierige Fragen. Die Antworten darauf sind eigentlich ganz einfach, denn sie stecken in Dir. Genauer gesagt: in Deinen Gefühlen.

Männer und Gefühle? Oft sind Gefühle verschüttet, verbogen. Männer sind durch die Gesellschaft und/oder die Erziehung gezwungen, keine Gefühle zu zeigen. Oder Gefühle vorzutäuschen, die sich nicht richtig anfühlen. Wie bei der Musik sind aber Gefühle ganz wichtig.

Mann-Day, Mann-Day. So good to me.

Gefühle bestimmen den Takt Deines Lebens. Lässt Du sie nicht zu, kommt es eher zum Blues. Und das kann Dich krank machen. Wir helfen Dir, in den richtigen Rhythmus zu kommen. Der Dir gut tut, der Dich echt und authentisch macht. Der Dich nicht zwingt, jemand zu sein, der Du gar nicht bist. Raus aus der Opferhaltung und rein in die Schöpferkraft!

Deshalb bleiben wir in den Seminaren auch unter uns Männern. Frauen sind etwas Wunderbares, aber sobald Männer und Frauen zusammen sind, greifen Muster, die uns in diesem Fall nur stören. Wir beginnen zu balzen. Wir Männer fallen sofort in Rollen, die uns hindern, so pur zu sein, wie wir als Mann sein wollen.

Und jetzt fang schon mal an und singe laut mit!

Mann sein

Selbsttest

Um zu wissen, ob Du in unseren Seminaren richtig bist, mach‘ doch einfach diesen Schnelltest und beantworte Dir diese Fragen offen und ehrlich:

  • VFühlst Du Dich eingezwängt und wünschst Du Dir, daraus auszubrechen?

  • VHast Du das Gefühl, es keinem recht zu machen? Dir nicht? Deiner Partnerin nicht?

  • VZieht es Dich ins Alleinsein, um keine Rolle mehr spielen zu müssen und niemandem eine Rechenschaft schuldig zu sein?

Wenn Du zwei der drei Fragen mit „Ja“ beantwortet hast, wird Dir unser Angebot helfen, glücklicher zu werden.

Seminare

Impulse

MANN-DAYS Podcast – nur für starke Männer

MANN-DAYS Podcast von Alex & Erik

Hier und auf allen bekannten Kanälen

Über

Ach ja: Wer sind wir eigentlich?

Alex Portrait – Seminare für Männer

Alex

(Alexander Mereien)

war sein ganzes Leben auf der Suche nach seinem wahren Selbst. Im Innen. Im Außen. Und auf der ganzen Welt. Immer, wenn er geglaubt hat, sich selbst endgültig gefunden zu haben, glitt ihm alles wieder durch die Finger. Wenn er aber ganz genau hinsieht, nimmt er wahr, dass er sich selbst schon immer hatte – und niemals verlieren wird.

Alex ist mit Simone verheiratet und hat drei Kinder.

Erik Portrait – Seminare für Männer

Erik

(Erik Gehl)

ist, wie er selbst sagt, „im unerschütterlichen Vertrauen“, auch wenn – von außen betrachtet – sein Leben wolkenhohe Höhen und einschneidende Tiefen hatte. Um vertrauen zu können, dem Leben, dieser wunderbaren Welt und sich selbst, hat Erik viele kraftvolle Entscheidungen getroffen. Er trifft diese Entscheidungen jeden Tag aufs Neue. Er entscheidet sich für Lebensfreude, Vertrauen und Zuversicht.

Erik ist in einer Beziehung mit Barbara und hat einen Sohn.